Events
Lade Veranstaltungen

Brown Bag Break – Von der Promotion zur Firmengründung

Einzelveranstaltung

Am 13. April 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr, gibt es eine neue Ausgabe der „Brown Bag Break“. In der digitalen Veranstaltung wird Dr. Karoline Griesbach zum Thema „Firmengründung nach der Promotion – Warum ich mich gegen eine Karriere in der Industrie entschieden habe“ referieren. Wie bei einer „Brown Bag Break“ üblich, erhalten alle Teilnehmenden ein kostenloses Lunchpaket. Voraussetzung ist hier die Anmeldung bis zum 03.04.2022.

Das Veranstaltungsformat der „Brown Bag Break“ dient Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern der TU Chemnitz zur interdisziplinären Vernetzung und dem gemeinsamen Austausch. Diese Veranstaltung findet erstmalig als Kooperation zwischen dem Zentrum für den wissenschaftlichen Nachwuchs und dem Gründernetzwerk SAXEED statt und stellt die Promotionsphase sowie die daran anschließende Firmengründung in den Mittelpunkt.

Zur Person Dr. Karoline Griesbach:

Dr. Karoline Griesbach schloss ihr Masterstudium im Studiengang Sensorik und kognitive Psychologie 2015 an der TU Chemnitz ab. In den Jahren von 2015 bis 2019 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Naturwissenschaften tätig und promovierte in dieser Zeit erfolgreich. Inhaltlicher Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Vorhersage von Spurwechseln eines Kraftfahrzeuges mittels künstlicher, intelligenter Netze. In den Jahren 2020 und 2021 erhielt sie ein SAB Gründerstipendium. Die Gründung von „Innkeepr“ wurde 2021 vollzogen.

Das Zentrum für den wissenschaftlichen Nachwuchs versteht sich als fachübergreifende Koordinations- und Serviceeinrichtung. Schwerpunkte der Arbeit reichen von der Unterstützung in der Promotions- und Postdoc-Phase bis hin zur Weiterbildung, Beratung und Vernetzung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Zudem fühlt sich die Einrichtung der nachhaltigen Förderung und Weiterentwicklung einer nachwuchsfreundlichen Hochschulinfrastruktur und -kultur besonders verpflichtet und unterstützt dies durch identitätsbildende Maßnahmen, was auch die entsprechende Sensibilisierung und Beratung von Universitätsmitgliedern und -angehörigen sowie Impulse im Hinblick auf übergreifende Stan­dards wie z.B. Grundsätze guter wissenschaftlicher Praxis umfasst.

Wann & Wo?

Termin: 13.04.22 13:00-14:00 Uhr

Veranstaltungsort: Chemnitz (digital)

Link zur Online-Veranstaltung:

Bitte loggen Sie sich ein und melden Sie sich für die Veranstaltung an, damit Sie den Link zur Online-Veranstaltung sehen können.

Teilnehmer & Anmeldung

Die Veranstaltung hat bereits statt gefunden.