Qualifizierung
Lade Veranstaltungen

Gründen ist kein Hexenwerk (integrierte Fallstudie)

Workshop

Anhand eines fortlaufenden Falls werden verschiedene Situationen im Leben des Gründers Findig betrachtet. Findig hat einen Kugelschreiber erfunden, der nie wieder nachgefüllt werden muss. Er steht nun vor typischen Fragestellungen, wie: Wie stelle ich sicher, dass meine Erfindung nicht kopiert wird? Sollte ich eine Gesellschaft gründen und wenn ja, warum und welche? Was sind typische Stolperfallen?

 

Die Fallstudie umfasst praktische Problemfelder aus den folgenden (Steuer-)Rechtsgebieten:

  • Gesellschaftsrecht (Rechtsformwahl, Gesellschafts- und Anstellungsverträge)
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schutzrechtsarten, Anmeldung, Verfügung & Lizenzen)
  • Steuerrecht (Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten, Gewinnermittlung, Steuererklärung, steuerliche Wahlrechte)

 

  1. Termin: 07.12.2017
  2. Termin: 14.12.2017

Wann & Wo?

Termin: 07.12.17 09:00-13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Zwickau (Raum wird noch bekannt gegeben)

Dozent / Referent: RA Julius Krauß, LL.M.; StB Marcus Fischer, M.Sc.; RA Sebastian John

Teilnehmer & Anmeldung

Die Veranstaltung hat bereits statt gefunden.