Qualifizierung
Lade Veranstaltungen

Professionell pitchen und networken – So überzeugen Sie mit Ihrem wissenschaftlichen Produkt!

Workshop

Ist man in der Start-up-Welt unterwegs, begegnen einem Pitches ständig. Doch auch bei der Verwertung ihrer Forschungsergebnisse und Technologien können Pitches eine wichtige Rolle spielen.

Ein Pitch ist die Vorstellung der eigenen Idee/wissenschaftlichen Produkte/Kernkompetenzen/Forschungsresultate in kurzer Zeit. Oft werden dafür auch extra angefertigte Präsentationen verwendet. Das Ziel ist meist der Gewinn neuer Investoren oder Förderer, erster Kunden oder anderer Stakeholder, die Sie weiterbringen können. Auch beim Networking kann die Beschreibung ihrer Idee in wenigen, verständlichen Sätzen von Vorteil sein. Wer weiß, auf wen Sie treffen und welche Beziehung zu einem wahren Türöffner wird.

Hier lernen Sie, wie Sie einen kurzen Pitch überzeugend über die Bühne zu bringen. Dabei sind Auftreten, Struktur, Sprache und das Arbeiten mit Medien wichtige Themen, die reflektiert und besprochen werden. Zusätzlich wird darauf eingegangen, wie Sie strategisch Kontakte knüpfen und erfolgreich nutzen können.

 

Jens Dechering ist Magister für Rhetorik, Philosophie und Germanistik und arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Rhetoriktrainer und Kommunikationscoach.

 

Anmeldung über den Button „Jetzt anmelden“ oder per Mail bei Jette Petzold (jette.petzold@saxeed.net)

 

________________________________________

Diese Veranstaltung ist Teil der Verwertungsschool, ein Angebot speziell für (Nachwuchs-)Wissenschaftler. Weitere Veranstaltungen dieser Reihe finden Sie hier.

Wann & Wo?

Termin: 18.05.22 14:00-17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Chemnitz (PegasusCenter, Dittesstraße 15, 09126 Chemnitz, Raum 401)

Dozent / Referent: Jens Dechering

Teilnehmer & Anmeldung

Die Veranstaltung hat bereits statt gefunden.