SAXEED Blog

Wettbewerbsjahr 2021 in Sachsen gestartet

Am 30.11.2020 fiel der Startschuss für das neue Wettbewerbsjahr des Freistaates Sachsen. Im Auftrag des sächsischen Wirtschaftsministeriums lobt futureSAX drei Staatspreise aus: den Sächsischen Gründerpreis, den Sächsischen Transferpreis und den Sächsischen Innovationspreis.

Beim sächsischen Gründerpreis stehen Sachsen beste Ideen im Mittelpunkt. Die Preisverleihung für den Gründerpreis 2019 fand im Juli in Dresden statt. Hier konnte sich die von SAXEED betreute LiGenium GmbH, eine Ausgründung der TU Chemnitz den 3. Platz sichern.

Bewerbungsschluss für jeden der drei Preise ist der 7. März 2021. futureSAX informiert ausführlich zum online-basierten Bewerbungsverfahren unter folgendem Link: https://www.futuresax.de/wettbewerbe

Rückblick 20. Gründerpreis

Ausschreibungen der drei sächsischen Staatspreise