SAXEED Blog

„IQ“ steht für Innovationsquotient – Bewerbungsfrist läuft noch bis 14. März

Der Clusterinnovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland geht in die nächste Runde. Mit dem Wettbewerb fördert die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland neuartige, marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zur Steigerung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in Mitteldeutschland. Am 6. Dezember ist der IQ Innovationspreis offiziell gestartet. Bis zum 14. März können noch Bewerbungen für den mit über 60.000 Euro dotierten Wettbewerb in den fünf Clustern Automotive, Life Sciences, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft und Informationstechnologie online unter www.iq-mitteldeutschland.de eingereicht werden. Die Preisträger des 18. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland werden in einem mehrstufigen Jury-Verfahren ermittelt und am 30. Juni 2022 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung bekanntgegeben.